Richtig Essen

GfE- Gesellschaft für richtiges Essen und Lebensgestaltung e.V.

Archiv für März, 2012

Herzlich Willkommen!

Erstellt von r.ehlers am 19. März 2012

Ich lade Sie ein, sich hier auf meinen Seiten absolut kostenfrei über das zu informieren, was ich zusammen mit Freunden der  im Umbau befindlichen

GfE – Gesellschaft für richtiges Essen und Lebensgestaltung e.V. (VR 30712 AG Wuppertal)

an wichtigem und interessantem Wissen herausgefunden haben im Themenbereich der

  •  gesunden Ernährung und  klugen Lebensführung.

Die GfE war gedacht als gemeinnütziger Verein, um über Spenden ein wenig Geld in die Vereinskasse zu bringen, ohne das kein Verein seine Ziele verwirklichen kann. Die zuständige Finanzverwaltung lehnte – m.E. ohne nachvollziehbare Gründe – die Anerkennung der Gemeinnützigkeit ab, sodass der Verein sie einklagte. Da das finanzgerichtliche Verfahren über Jahre hinweg keinen Fortschritt nahm, konnte bis heute niemand damit rechnen, dass eine finanzielle Förderung des Vereinszwecks durch eine Spende steuerlich begünstigt werden würde. Der Verein, der ohne jede Einnahmen und ohne jedes Vermögen ist, kam daher nicht recht voran. Da ich ohnhin fast alle Arbeit im Verein allein erledigte, macht es Sinn, dass ich bis zur endgültigen Entscheidung über sein Schicksal  diese Seiten vorübergehend in meiner Funktion als unabhängigen Ernährungsforschers persönlich übernehme.

Auslöser für unsere/meine Aktivitäten war und ist meine Entdeckung des besonderen Wertes des Verzehrs „nativer Kost“ auf leeren Magen mit der Folge des körpereignen Aufbaus des Schlüsselhormons und zentralnervösen Botenstoffes Serotonin.

Ich habe aber zu meiner Überraschung  feststellen müssen, dass dies nicht der einzige fundamental neue Aspekt ist, der im Interesse der Gesundheit und des Wohlbefindens zwingend eine grundlegende Änderung in unserem Essverhalten erfordert. Leider sind die veröffentlichten Informationen über das „richtige Essen“ nicht durchweg zutreffend und glaubhaft. Ich hake daher gerade da ein, wo selbst die institutionalisierte öffentliche Ernährungsberatung „daneben“ liegt. 

Mit diesem Willkommensgruß verbinde ich Antworten auf die sich Ihnen sicher aufdrängenden ersten Fragen, u.a.:

  • Was treibt mich/uns an? Wie gehen wir/ich vor?
  • Wie kommen Sie schnell an die Sie interessierenden Inhalte?
  • Wie erreichen Sie mich?

Sie erhalten sie, wenn Sie  den hier unten stehenden Button „Weiterlesen“ anklicken

Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten!

Mit herzlichen Grüßen

Rolf Ehlers, unabhängiger Ernährungsforscher,
Vorsitzender der umbenannten GfE – Gesellschaft für richtiges Essen  e.V.

 

Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein, System der Essenspausen | Keine Kommentare »